Zum Hauptinhalt springen

Motorradfahrer schwer verletzt

Beim einem Unfall zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen ist am Mittwochabend in Esslingen der Töfffahrer schwer verletzt worden.

Gefährliche A52-Ausfahrt Oetwil: Ein Motorradfahrer wurde hier bei einer Kollision schwer verletzt.
Gefährliche A52-Ausfahrt Oetwil: Ein Motorradfahrer wurde hier bei einer Kollision schwer verletzt.
Google Maps

Um 22.15 Uhr war ein 77-jähriger Mann mit seinem Personenwagen auf der A52 in Richtung Zürich unterwegs. Wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt, wollte er die Autostrasse über die Ausfahrt Oetwil verlassen. Dabei kam es zur folgenschweren Kollision.

Nach bisherigen Erkenntnissen übersah der Autolenker beim Abbiegen nach links einen Motorradfahrer, der Richtung Gossau unterwegs war. Der Töff kollidierte seitlich-frontal mit dem Auto, wobei sich der 30-jährige Zweiradlenker schwere Verletzungen zuzog. Er wurde mit einem Rettungsfahrzeug ins Spital gebracht. Wegen des Unfalls musste die Strasse gesperrt und der Verkehr durch die Feuerwehr Egg örtlich umgeleitet werden.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch