Zum Hauptinhalt springen

Polizei evakuiert Terminal

Die Kapo musste heute Morgen am Flughafen ausrücken. Grund war eine «verdächtige Situation».

Die Kapo durchsuchte das Terminal B eine Stunde lang.
Die Kapo durchsuchte das Terminal B eine Stunde lang.
Keystone

Kurz vor 5 Uhr am Dienstagmorgen hat die Kantonspolizei das Terminal B am Flughafen evakuiert. Gemäss der Kapo war eine «verdächtige Situation» der Grund für den Einsatz. Wie «20Minuten»schreibt, wurde das Terminal durchsucht. Nach einer Stunde erfolgte eine Entwarnung. Mittlerweile ist die Lage wieder unter Kontrolle.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch