Zum Hauptinhalt springen

Sattelschlepper fährt in Zürich-Enge eine 81-Jährige an

Eine 81-jährige Fussgängerin ist am Dienstagmorgen beim Tessinerplatz in Zürich-Enge mittelschwer verletzt worden. Ein Sattelschlepper hatte sie angefahren. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar.

Beim Fussgängerstreifen am Tessinerplatz erfasste ein Sattelschlepper am Dienstagmorgen eine 81-jährige Passantin.
Beim Fussgängerstreifen am Tessinerplatz erfasste ein Sattelschlepper am Dienstagmorgen eine 81-jährige Passantin.

Klar ist gemäss bisherigen Erkenntnissen erst, dass der Fahrer des Sattelschleppers kurz vor 10 Uhr beim Bahnhof Enge vor einem Fussgängerstreifen stoppte, um ein paar Passanten über die Strasse zu lassen, wie die Stadtpolizei Zürich mitteilte.

Kurz nachdem der 29-jährige Tscheche seinen Sattelschlepper wieder in Gang gesetzt hatte, kam es im Bereich der VBZ-Tramhaltestelle «Bahnhof Enge» zum Unfall. Den Hergang klärt nun die Stadtpolizei weiter ab.

(SDA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch