Zürich

Sattelschlepper fährt in Zürich-Enge eine 81-Jährige an

Eine 81-jährige Fussgängerin ist am Dienstagmorgen beim Tessinerplatz in Zürich-Enge mittelschwer verletzt worden. Ein Sattelschlepper hatte sie angefahren. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar.

Beim Fussgängerstreifen am Tessinerplatz erfasste ein Sattelschlepper am Dienstagmorgen eine 81-jährige Passantin.

Beim Fussgängerstreifen am Tessinerplatz erfasste ein Sattelschlepper am Dienstagmorgen eine 81-jährige Passantin.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Klar ist gemäss bisherigen Erkenntnissen erst, dass der Fahrer des Sattelschleppers kurz vor 10 Uhr beim Bahnhof Enge vor einem Fussgängerstreifen stoppte, um ein paar Passanten über die Strasse zu lassen, wie die Stadtpolizei Zürich mitteilte.

Kurz nachdem der 29-jährige Tscheche seinen Sattelschlepper wieder in Gang gesetzt hatte, kam es im Bereich der VBZ-Tramhaltestelle «Bahnhof Enge» zum Unfall. Den Hergang klärt nun die Stadtpolizei weiter ab. (fabs/SDA)

Erstellt: 05.04.2016, 15:37 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@landbote.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 052 266 99 85. Mehr...

Paid Post

Hypo60+ ist die geniale Lösung

Damit geniessen Rentnerinnen und Rentner ihren dritten Lebensabschnitt ganz ohne finanzielle Sorgen.

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben