Zum Hauptinhalt springen

Schlechtes Pünktlichkeits-Ranking ist dem Hub geschuldet

In einem Pünktlichkeitsranking der grössten Flughäfen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz schneidet Zürich mies ab. Doch der Vergleich hinkt, weil er die Hub-Funktion von Kloten ausser Acht lässt.

Der Flughafen Zürich landet bei den unpünktlichsten Flughäfen in der Schweiz, Österreich und Deutschland auf Rang 2.
Der Flughafen Zürich landet bei den unpünktlichsten Flughäfen in der Schweiz, Österreich und Deutschland auf Rang 2.
Symbolbild

2018 war generell kein gutes Jahr, was die Pünktlichkeit im europäischen Flugverkehr angeht. Allein die Swiss musste für jenen Sommer resümieren, dass rund ein Viertel ihrer Flüge nicht pünktlich abhob. Flughäfen und Luftstrassen erreichen vielerorts ihre Kapazitätsgrenzen.

Airlines, Flughäfen, Fluggäste und Controller dürften sich weitgehend einig sein: 2019 soll es besser werden. Allein, die Vorzeichen stehen derzeit sogar eher noch auf Verschärfung, zumal in Zürich. Das Portal Airhelp hat die Verspätungen von Januar bis Juni 2019 an den 20 grössten Flughäfen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz («DACH») zusammengetragen und daraus eine Rangliste erstellt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.