Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Wer am Podium in Winterthur überraschte, langweilte und störte

Moderatorin Katrin Hug (SRF), Daniel Jositsch (SP), Marionna Schlatter (Grüne), Nicole Barandun (CVP), Moderator Benjamin Geiger (ZRZ), Nik Gugger (EVP), Ruedi Noser (FDP), Roger Köppel (SVP) und Tiana Angelina Moser (GLP).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.