Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Chaos-Nacht in StuttgartEntsetzen nach «Gewaltorgie» – Seehofer für harte Strafen

Der deutsche Innenminister Horst Seehofer besichtigt Schäden nach der nächtlichen Randale in Stuttgart.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung
Ein verwüsteter Laden in Stuttgart. (21. Juni 2020)

400 bis 500 Beteiligte

Zerbrochene Schaufenster und geplünderte Läden in Stuttgart. (21. Juni 2020)

sda/reuters