Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Super-G GrödenTrotz gebrochenem Finger – Mauro Caviezel wieder auf dem Podest

39 Martin Cater (SLO)
38 NIELS HINTERMANN (SUI)
37 Stefan Babinsky (AUT)
36 Raphael Haaser (AUT)
Rennunterbruch
35 Niklas Köck (AUT)
34 Broderick Thompson (CAN)
33 Riccardo Tonetti (ITA)
32 URS KRYENBÜHL (SUI)
31 GILLES ROULIN (SUI)
30 Josef Ferstl (GER)
29 Bostjan Kline (SLO)
28 STEFAN ROGENTIN (SUI)
27 Klemen Kosi (SLO)
26 Miha Hrobat (SLO)
25 Brice Roger (FRA)
24 James Crawford (CAN)
23 Blaise Giezendanner (FRA)
22 Daniel Danklmaier (AUT)
21 Adrien Théaux (FRA)