Zum Hauptinhalt springen

Der AussteigerVom erfolgreichen Moderator zum Rettungssanitäter

Warum kündigt einer seinen guten Job beim ZDF und lernt nochmals etwas ganz Neues? Vier Jahre danach beantwortet Tobi Schlegl die Frage, ob die Entscheidung richtig war.

Tobias Schlegl vor der Thai-Oase in Hamburg, legendäre Karaoke-Höhle und Zufluchtsort.
Tobias Schlegl vor der Thai-Oase in Hamburg, legendäre Karaoke-Höhle und Zufluchtsort.
Foto: Laura Ullmann

Kurz bevor er von seinem ersten Toten spricht, steht Tobi Schlegl vor einem geschlossenen Lokal und drückt die Nase ans Fenster. Die «Thai-Oase» auf dem Hamburger Kiez ist eine legendäre Karaoke-Höhle, an den Wänden hängen erloschene Lichterketten und Bambusmatten. Er liebe die Melancholie, die der Laden ausstrahle, sagt Schlegl, nachts sei das oft «die letzte Station, wenn alles andere schliesst und es richtig traurig wird». In den vergangenen Jahren hat er ein paar wichtige Momente hier erlebt – auch deshalb wollte er jetzt kurz vorbeischauen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.