Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Tiefe ImpfquotenWarum China, Russland und Indien trotz eigener Impfstoffe zurückfallen

Trotz eigener Impfstoffe wie Sinovac: Seniorinnen aus Wuhan, China, bekämpfen das Virus lieber mit ihrem Stock als mit der Impfung. (2. Januar 2021).
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

China

Ein wertvolles Gut: Ein bewaffneter Sicherheitsbeamter bewacht in Santiago, Chile, die erste Lieferung von zwei Millionen Sinovac-Dosen aus Peking, China (28. Januar 2021).

Russland

Indien

Warten auf die Impfung: Senioren vor dem Impfzentrum des Rajawadi Hospital in Mumbai. (5. März 2021).

Anzeichen für eine zweite Welle

Herdenimmunität kaum möglich