Zum Hauptinhalt springen

Der Schweizer Fussball-PodcastTrotz Meistertitel: Nur drei Young Boys im Team der Saison

Wäre Marc Schneider ein Trainer für Basel – oder doch eher für YB? Wer schafft es in unser Dreamteam? Und wo liegt das grösste Problem des FCZ? Antworten in unserem Podcast «Dritte Halbzeit».

Sie ist also tatsächlich beendet, diese Saison 2019/20 der Super League. Höchste Zeit für unsere Podcast-Runde, ihr Dreamteam zu wählen. Und Überraschung eins: Völlig atypisch für die sonstigen Meinungsdifferenzen kommt das Team der «Dritten Halbzeit» fast einstimmig zu seiner Lieblingsmannschaft. Überraschung zwei: Bloss drei Spieler des Meisters Young Boys schaffen es in die Startaufstellung. Dafür schaffen es ebenfalls drei der eigentlich eher enttäuschenden Basler ins Team. Das Überraschungsteam aus St. Gallen überflügelt alle, wenn man den Trainer dazu nimmt. Und wir enthüllen im Podcast, warum FCZ-Goalie Yanick Brecher das ärmste Schwein der Liga ist.

Auf der Bank: Lawrence Ati Zigi (St. Gallen), Basil Stillhart (Thun), Silvan Widmer (Basel), Miro Muheim (St. Gallen), Michel Aebischer (YB), Lukas Görtler (St. Gallen), Arthur Cabral (Basel).
Das Dreamteam der «Dritten Halbzeit».
Auf der Bank: Lawrence Ati Zigi (St. Gallen), Basil Stillhart (Thun), Silvan Widmer (Basel), Miro Muheim (St. Gallen), Michel Aebischer (YB), Lukas Görtler (St. Gallen), Arthur Cabral (Basel).

Eine gerechtfertigte Wahl? Oder völliger Quatsch? Schicken Sie uns über diesen Link Ihre Traummannschaft der abgelaufenen Saison.

Noch mehr Fussball? Abonnieren Sie den Newsletter der «Dritten Halbzeit»

Wir freuen uns über Kritik, Streicheleinheiten oder Fragen, die wir in den kommenden Folgen gern beantworten. Die «Dritte Halbzeit» erscheint im Wochenrhythmus. Schreiben Sie uns hier in die Kommentare, via Instagram an dritte.halbzeit.podcast, melden Sie sich auf Twitter bei @razinger oder via E-Mail bei florian.raz@tamedia.ch.

14 Kommentare
    G. Tanner

    Naja. YB hätte viele Spieler, die besser sind als die oben aufgestellten - aber bei YB waren die eben lange verletzt. Ein Camara ist sicherlich besser als ein Alderete. Ein Sulejmani sicherlich besser als ein Stevanovic etc.