Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Wer Apple nutzt, hat Pech bei der Post

Wer im Besitz eines iPhone ist, kann online nur mühsam Produkte der Post wie etwa Briefmarken bestellen.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung
Wer Apple-Software wie Safari auf dem Mac oder IOS auf dem  iPhone nutzt, kann sich im Onlineshop der Post nur mit einem Trick anmelden.

Postfinance wieder einmal down

16 Kommentare
    Peter Meier

    Jeder der sich schützt im Internet verhindert Cross-Sitetracking. Auch auf android oder Windows. Nur bei der Post muss ich das immer freigeben, sonst geht der Login nicht. Die Post ist halt noch nicht im 20 Jahrhundert angekommen.

    (ich hätte nicht gedacht, dass ich einmal Apple verteidige, aber hier kann Apple wirklich nichts dafür)