Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Vergiftung durch Blaualgen?Wieder tote Elefanten in Botswana

Womöglich haben sich in Wasserstellen giftige Cyanobakterien so stark vermehrt, dass dies für Elefanten gefährlich wurde.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung
Im Juni und Juli 2020 wurden schon über 300 tote Elefanten bei Wasserstellen gefunden.

Nirgendwo sonst leben so viele Elefanten

2 Kommentare
Sortieren nach:
    Marcel Stierli

    Das Fragezeichen kann man weglassen.