Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Neue Regeln für E-TrottinetteWinterthur erhöht Zahl der E-Trottis und erwartet mehr Konflikte

Seit E-Scooter nach Winterthur kamen, galt eine Obergrenze von 400 Stück. Per sofort dürfen sieben Anbieter total 1050 E-Trottis auf dem Stadtgebiet bereitstellen. 

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin