Live

Formcheck beim FCW

Die Kinder haben die Landboteredaktion übernommen und besuchen den FC Winterthur. Verfolgen Sie den Zukunftstag im Liveticker. Mehr...

Video

Was mögen Sie nicht an ihren Fans?

Im Rahmen des Zukunftstags waren zehn Nachwuchs-Reporterinnen und Reporter für den «Landboten» im Einsatz. Sie blickten hinter die Kulissen des FCW und interviewten Captain Davide Callà und U-17-Weltmeister Roman Buess. Mehr...

Ein Burgercontainer gibt zu reden

Seit einem Monat steht am Graben ein schwarzer Container mit einem Hamburgergrill drin. Passt der dorthin? Eine Jury der Stadtpolizei fand: Ja. Doch manche stören sich am «Ungetüm». Mehr...

Stadt will sich nicht um Bundesgeld bewerben

Viele Bauprojekte, die der Bund unterstützt, sind in Planung. Auf neue verzichtet die Stadt derzeit. Mehr...

So entfesselt wie expressiv zart

Als Solo-Klarinettist im Musikkollegium ist Sérgio Pires immer wieder präsent. Seine Souveränität als Konzertsolist war nun im Stadthaussaal zu bewundern. Mehr...

Ein neues Gefängnis für 92 Insassen

Der Kanton will das Gefängnis im Inneren Lind erneuern und mehr Platz für die Staatsanwaltschaft schaffen. 113 Millionen Franken kostet das Projekt. Mehr...

Unter den Rädern des E-Scooter-Geschäfts

Sie wollten E-Scooter in halb Europa einsammeln. Doch das Winterthurer Start-up-Unternehmen Luckabox musste schon nach wenigen Monaten aufgeben. Zurück bleiben Schulden auf allen Seiten. Mehr...

Riskantes Geschäft mit E-Scootern belastet Kleinunternehmen

Vom Technopark aus koordinierte das Startup Luckabox die Einsammlung und Verteilung von E-Scootern in drei Ländern. Doch Preisdruck und Schulden führten schnell zur Geschäftsaufgabe. Mehr...

Mattea Meyer fühlt sich geehrt - und hält sich bedeckt

Der Winterthurerin werden Chancen prognostiziert, die Nachfolge von Christian Levrat anzutreten. Mehr...

Stadt fördert Kultur in Winterthur weiter

Die Stadt Winterthur verlängert die Subventionsverträge mit den kulturelle Organisationen um weitere vier Jahre. Kostenpunkt: 3,1 Millionen Franken. Mehr...

Und auf der «Schützi» wird ein Hotel gebaut

Die erste Winterthurer Monopoly-Ausgabe liegt in den Schaufenstern aus. Taugt sie als Weihnachtsgeschenk? Mehr...

Junge Frau hält fremdes Auto für ihr Taxi

In der vergangenen Nacht wurde die Stadtpolizei Winterthur zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen. Mehr...

Neuer Schallschutz für Elektroautos von Autoneum

Autoneum hat in Winterthur ein nachhaltiges Produkt aus Pet entwickelt. Mehr...

Verbrennen oder wiederverwerten?

Im Hinterthurgau steht ein grosses Kunststoff-Recyclingwerk. In Winterthur wird derweil fleissig Plastik in der KVA verbrannt und Energie daraus gewonnen. Was ist sinnvoller? Es herrscht ein Kampf um Abfallmengen, Geld und die richtigen Wege. Mehr...

Die Online-Offensive der Altstadtläden hat massive Startschwierigkeiten

Am Montag präsentierte die «Junge Altstadt» ihren Online-Marktplatz und verschob das Startdatum von Dienstag in den März hinein. Die Lädeler kritisierten etwa, dass sie Bestände manuell anpassen müssen. Mehr...

Mann verurteilt nach Spaziergang mit Sturmgewehr

Mit einer Armeewaffe patrouillierte im August ein Betrunkener durch Veltheim. Jetzt wurde der 29-Jährige verurteilt. Mehr...

Schmierereien nach Kantonsderby

Das Spiel zwischen dem FC Winterthur und GC verlief friedlich. Die Polizei zieht eine mehrheitlich positive Bilanz. Mehr...

Winterthur unterstützt Projekt im Kongo

Die Städtepartnerschaft der vier Städte Schaffhausen, Frauenfeld, St. Gallen und Winterthur unterstützt ein Ernährungsprojekt im Zentrum Kongos. Mehr...

So scheitert ein Start-up

Die Firma Dermolockin, mit der ein ZHAW-Forscher Hautkrebs diagnostizieren wollte, war hochgelobt. Jetzt ist sie konkurs – und doch bereut Mathias Bonmarin nichts. Mehr...

«Solche Lieder werden heute nicht mehr geschrieben»

Christian Jott Jenny und das Zürcher Staatsorchester laden zum Liederabend. Mehr...