Velofahrerin auf Lindstrasse übersehen

Auf der Lindstrasse kollidierten am Samstagnachmittag eine Velo- und eine Autofahrerin. Die Velofahrerin musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden. Mehr...

«Es hat sich viel zu wenig verändert»

Auch auf der Redaktion des «Landboten» in Winterthur legen die Frauen die Arbeit nieder. Kantonsredaktorin Katrin Oller (35), Elisabetta Antonelli (42), Redaktorin für Regionalkultur, und Nicole Döbeli (30), Co-Leiterin des Regionalteams, erklären, warum sie am Frauenstreik teilnehmen und welche Forderungen sie stellen. Mehr...

Gestatten, Strahm – Bettwarenfabrik

Die Bettwarenfabrik Strahm feiert diese Woche ihre Neueröffnung in der Rudolf-Diesel-Strasse. Mehr...

Am Samstag startet der Lesesommer – jetzt anmelden

Mit dem Lesesommer mobilisieren die Bibliotheken ab Samstag wieder Kinder und Jugendliche zum lesen. Anmeldungen sind noch möglich. Mehr...

Baden an den Gestaden des Mattenbachs

Vor 20 Jahren lehnte Winterthur das Künstler-Projekt eines künstlichen Sees an der Urne ab. Jetzt bekommt die Idee von damals in Form einer Bachbadi wieder Oberwasser. Grüne Politiker fordern generell mehr Badegelegenheiten, die Stadt wiegelt ab. Mehr...

Er nahm die eigene Frau aus und betrog Käufer im Internet

Ein Betrüger muss sechs Monate ins Gefängnis. Mehr...

Purpurerlen stehen auf der schwarzen Liste

Wenn Stadtgrün Bäume pflanzt, müssen zahlreiche Kriterien erfüllt werden. Sie sollten hitzeresistent sein und das Streusalz im Winter ertragen. Auch das Allergiepotenzial spielt eine Rolle. Mehr...

Live

Der Frauenstreik in Winterthur

Hier gibt es den Liveticker zum Nachlesen. Mehr...

Video

Unüberhörbare Weckrufe

Der Frauenstreiktag in Winterthur war bunt und fröhlich, aber auch ernst, eindringlich – und erschütternd. Mehr...

Lieber depressiv als vegan

Dass Depressionen auch sehr lustig sein können, zeigen Katja Früh und Patrick Frey mit ihrem neuen Stück «Kopf hoch» im Casinotheater. Mehr...

Bettina Stefanini will das Hochhaus zugänglicher machen

Die Stiftung für Kunst, Kultur und Geschichte, Besitzerin des Wintower beziehungsweise des Sulzer-Hochhauses, will die Räume und die Terrasse auf 100 Metern Höhe für Veranstaltungen und Besichtigungen unter bestimmten Voraussetzungen öffnen. Mehr...

«Es geht darum, die Zeit zu überbrücken, bis die Profis da sind.»

Am Samstag feiert der Samariterverein Seen 100-Jahr-Jubiläum. Präsident Urs Okle über «Pflästerli» und die Freude am Helfen. Mehr...

Startschuss für die nächste Genossenschafts-Siedlung

Die Genossenschaft GWG hat am Mittwoch den Grundstein zur neuen Vogelsang-Überbauung gelegt. Der Stadtpräsident lobte das Projekt. Die Siedlung werde ein Hingucker für alle, die von Zürich in die Stadt fahren. Mehr...

Berufsschule droht ihr Herzstück an Wetzikon zu verlieren

Die Berufsbildungsschule Winterthur soll die Zeichnerausbildung Architektur an Wetzikon abgeben. Sie will den Vorschlag des Kantons aber nicht kampflos schlucken. Mehr...

In China Illegale für Massagesalon rekrutiert

Die Stadtpolizei hat im Neuwiesenquartier zufällig entdeckt, dass in einem Massagesalon Schwarzarbeiterinnen beschäftigt waren. Eine Frau wurde verurteilt. Mehr...

Wenn ein «Regenmacher» die Western-Bühne betritt

Mit «Der Regenmacher» von Richard Nash eröffnet das Sommertheater die Saison anspruchsvoll, aber gelungen. Mehr...

Wie die Stadt in Zeiten des Klimawandels cool bleiben will

Winterthur heizt sich auf, jetzt plant man Kühlung: mit Bäumen, Kaltluftkorridoren und frischen Ideen. Mehr...

Das Kemptthaler Valley lädt zu Rundgängen und Konzerten 

Das ehemalige Maggi-Areal ist unter dem Einfluss der neuen Besitzer zum «The Valley» mutiert. Einige der Industriebauten sind saniert worden, andere sind neu entstanden – etwa ein Forschungszentrum. Mehr...

Die Bevölkerung befürchtet eine markante Lärmzunahme

Zum ersten Mal haben die Verantwortlichen die Tösser Bevölkerung über den Stand der Pläne für das Projekt Brüttener Tunnel informiert. 180 Interessierte sind der Einladung gefolgt und haben ihre Befürchtungen deponiert. Mehr...

«Ich schlafe am Wochenende wie ein Kamel»

Jill Lee ist Finanzchefin bei Sulzer. Eine Karriere war nie ihr Ziel. Ihr Mann hat seine für die Familie aufgegeben. Mehr...