Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Ideales Umfeld für Tierschutzkurse»

Die Nähe der geplanten Schulungsräume zu den Tieren sieht die Trägerschaft als Vorteil.

Dem Wildpark Bruderhaus fehlt Geld. Ist das geplante Natur- und Tierschutz-Kompetenzzentrum Kompanima, das die Haldimann-Stiftung mit der Stadt und dem kantonalen Amt für Landschaft und Natur plant, die Rettung für den Park?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin