Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

«Im Fall Erb ist immer etwas gelaufen»

«Erb wird wohl mit Arztzeugnissen beweisen wollen, dass er die Haft nicht antreten kann»: Jurist Peter Cosandey.

Das Bundesgericht hat das Urteil des Zürcher Obergerichts im Fall Erb bestätigt. Geht der letzte Konzernchef Rolf Erb nun tatsächlich ins Gefängnis?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin