Zum Hauptinhalt springen

Das Fuchs-Sein hat einen Haken

Die Beginner und Tocotronic brachten mit Käptn Peng und dessen Band «Die Tentakel von Delphi» den Soundtrack einer Generation auf die Steinberggasse.

«Ich komm mit grossem Herz, mit Pauken und Trompeten.» Das Publikum sang bei jeder Textzeile der Beginner mit.
«Ich komm mit grossem Herz, mit Pauken und Trompeten.» Das Publikum sang bei jeder Textzeile der Beginner mit.
Enzo Lopardo

Fuchs sein fetzt! Vor allem wenn das Rudel tollt. Daran liessen die Füchse von der Elbe, wie sich die Beginner selbst nennen, keinen Zweifel: Gleich bei ihrem ersten Song «Ahnma» schwappte am Freitagabend der Übermut der Hamburger Crew auf die Fans in der ausverkauften Steinberggasse über und verwandelte die Altstadt für 90 Minuten in einen rauschenden Festplatz: «Winterthur ist die richtige Adresse» für alle «mit Interesse an Beats und fetten Bässen».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.