Zum Hauptinhalt springen

Kein Tag ohne Konzert

Der Bau des Konservatoriums ist 50 Jahre alt. Das wird mit einer Jubiläumswoche gefeiert.

Das Konservatorium Winterthur feiert eine Woche lang sein 50. Jubiläum. Hierfür findet jeden Tag mindestens ein Konzert statt.
Das Konservatorium Winterthur feiert eine Woche lang sein 50. Jubiläum. Hierfür findet jeden Tag mindestens ein Konzert statt.
Keystone

Das vom finnischen Architekten Alvar Aalto inspirierte Konservatoriumsgebäude an der Tössertobelstrasse ist kein gewöhnliches Schulhaus. Diese Meinung hört man oft von jenen, die einmal hier Unterricht hatten. Auch die Schulleitung findet, damit sei vor 50 Jahren «ein Wurf» gelungen. Die Halle im Innern verbindet nicht nur Konzertsaal, Unterrichtszimmer und Büros, sie ist auch ein Begegnungsraum. Die Jubiläumswoche soll die Breite der hier angebotenen Ausbildungen und öffentlichen Auftritte demonstrieren; sie steht unter dem Motto «50 Jahre – 50 Räume – 50-mal Musik».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.