Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Konsumzwang, Liebe und Intrigen

Das Musical des Konservatoriums ist eine richtig grosse Kiste: Rund zwei Jahre dauerte die Realisation von der Idee bis zur Première am Samstag.
Über hundertzwanzig Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 18 Jahren sind singend, spielend, tanzend und musizierend im Einsatz.
Fazit: Das Musical «Kauf, Mann» ist grosse Unterhaltung mit Tiefgang.
1 / 10
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.