Zum Hauptinhalt springen

Meisterschaft der Lufttänzer

Am Wochenende fanden zum ersten Mal in Winterthur die Schweizer Meisterschaften im Indoor Skydiving statt.In der Flugröhre des «Windwerks» zeigten 60 Teilnehmer die gleichen Disziplinen wie beim Sprung aus dem Flugzeug.

Das Publikum guckte im Windwerk in die Röhre...
Das Publikum guckte im Windwerk in die Röhre...
Enzo Lopardo
...oder aufs Smartphone.
...oder aufs Smartphone.
Enzo Lopardo
In der Flugröhre des «Windwerks» zeigten 60 Teilnehmer die gleichen Disziplinen wie beim Sprung aus dem Flugzeug.
In der Flugröhre des «Windwerks» zeigten 60 Teilnehmer die gleichen Disziplinen wie beim Sprung aus dem Flugzeug.
Enzo Lopardo
1 / 5

Laute Musik dröhnt aus Boxen, Zuschauer drängen zu einer grossen, durchsichtigen Röhre. In dieser schweben Menschen in Helmen und farbigen Anzügen, sie tanzen regelrecht in der Luft.

Dieser «Tanz» ist eine von der«Fédération Aéronautique Internationale anerkannte Sportart: Indoor Skydiving. In Winterthur finden die dritten Schweizer Meisterschaften im Indoor Skydiving statt, und zwar­ im Windwerk, der einzigen solchen Anlage in der Deutschschweiz.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.