Zum Hauptinhalt springen

Neuerscheinungen für Feinschmecker

In ihrer neuen Reihe Menu littéraire verbindet die Buchhändlerin Denise Hirsiger Essen und Bücher.

Denise Hirsiger sucht neue Wege, Bücher unter die Leute zu bringen. Foto: PD
Denise Hirsiger sucht neue Wege, Bücher unter die Leute zu bringen. Foto: PD

Wer liest, saugt das Gelesene möglicherweise in sich hinein. Ist der Inhalt gehaltvoll, kann man ihn auch essen, schliesslich handelt es sich um handfeste Nahrung für den Geist. Darauf verweist schon das lateinische Wort für Weisheit, «sapientia»: Das Verb «wissen», «sapere», bedeutet auch «schmecken». Kein Zweifel, Bücher lesen ist ein sinnliches Erlebnis – warum nicht auch das Werben für Bücher?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.