Zum Hauptinhalt springen

Wer – zum Kuckuck! – ist Herr Coucou?

Wochenlang hiess es auf Plakaten «Er wird kommen». Am Samstag wurde das Geheimnis am Graben gelüftet: «Er» ist Herr Coucou. Und er bringt der Stadt eine neue Kulturagenda.

Das neugierige Publikum wartet geduldig.
Das neugierige Publikum wartet geduldig.
Milad Ahmadvand
Um 12.15 Uhr statt um 12 Uhr wie angekündigt kommt Herr Coucou durch den roten Vorhang.
Um 12.15 Uhr statt um 12 Uhr wie angekündigt kommt Herr Coucou durch den roten Vorhang.
Milad Ahmadvand
Mama Jefferson lässt es zum Abschluss noch einmal so richtig krachen.
Mama Jefferson lässt es zum Abschluss noch einmal so richtig krachen.
Oliviere Werlen
1 / 11

Der Herr Coucou hat Verspätung: Obwohl das Rätsel um punkt 12 Uhr gelöst werden sollte, wird am herzigen Holzhäuschen auf dem Graben noch eifrig gewerkelt. Auch das Zifferblatt steht noch am Boden; die Turmuhr der Stadtkirche übernimmt dessen Job zuverlässig und schlägt zwölf ... Das neugierige Publikum wartet derweil geduldig: Die Ankündigungstafel war bereits auf 12.15 Uhr korrigiert worden. Darauf steht, etwas kryptisch, auch: «Danach Sprechstunde» – noch ein Geheimnis!

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.