Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Der Kampf um die Traglufthalle ist lanciert

Klare Botschaft auf unsleserlichen Transparenten: In der Steinberggasse warben Politikerinnen und Schwimmsportler für ein Ja zur Traglufthalle. Die FDP-Gemeinderäte Markus Wenger und Urs Hofer (hinten im Pool) stiegen mit dem Präsidenten des Trägervereins Markus Enz (rechts im Pool) in den Brunnen.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung
Innenansicht der geplanten Traglufthalle. Visualisierung: PD

Elegante Lösung?