Zum Hauptinhalt springen

«4-Sterne-Hotel» eröffnet an der Zürcherstrasse

In Töss eröffnet diese Woche ein Hotel, das vor allem Business-Kunden auf der Durchreise anlocken soll.

Das neue Hotel an der Zürcherstrasse will Business-Kunden anlocken. Den Service übernimmt das Pesonal des «Kafi Lienhard».
Das neue Hotel an der Zürcherstrasse will Business-Kunden anlocken. Den Service übernimmt das Pesonal des «Kafi Lienhard».
PD

Sunita Subedi-Panta und ihr Mann Phanindra wollen als Gastgeber frischen Wind in die Winterthurer Hotelszene bringen. «Frische Himalaya-Luft!», ergänzt die gebürtige Nepalesin und nickt. Am Freitag eröffnet ihr Vier-Sterne-Hotel MyHome mit 49 Zimmern, gelegen am Ortseingang von Töss, auf Höhe Rieter-Areal. In der Nähe zur Autobahn und der Einfallsachse Zürcherstrasse sehen die Pantas vor allem einen grossen Vorteil. Man verstehe sich zwar «als Hotel für alle», doch Business-Kunden, die im Auto auf der Durchreise sind, seien definitiv eine Hauptzielgruppe.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.