Zum Hauptinhalt springen

A bailar im Kellertheater

Bei den Milongas im Kellertheater treffen sich jeden Montagabend Tangobegeisterte zum gemeinsamen Tanz. Beim Tango gebe es keine Grenzen, schwärmt ein Besucher.

Tango in Winterthur: Tanzen mit Tradition, aber ohne ein stures Schema. Foto: Enzo Lopardo
Tango in Winterthur: Tanzen mit Tradition, aber ohne ein stures Schema. Foto: Enzo Lopardo

Wenn die Altstadt am Montagabend um 19.30 Uhr wie leergefegt ist, hört man sie noch besser: Die Musik, die durch das winzige Gitterfenster auf die Marktgasse weht. Musik, die zum Tanzen auffordert. Ein paar Treppenstufen weiter unten findet man sich im Kellertheater in einer Atmosphäre wie in einem Film. Das Licht ist gedimmt, auf den Tischen stehen Kerzenleuchter und bunte Blumensträusse. Einzig der DJ hinter seinem Mischpult passt nicht ins Bild.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.