Zum Hauptinhalt springen

Auf Tuchfühlung mit den Warriors

Kommenden Samstag tragen die Winterthur Warriors ihr erstes Heimspiel der neuen Saison im Deutweg aus. «Der Landbote» besuchte das Training der Footballer.

Die Winterthur Warriors beim Training im Stadion Deutweg.
Die Winterthur Warriors beim Training im Stadion Deutweg.
Michael Caplazi

Der Saisonstart ist den American Footballern aus Winterthur gelungen. Auf eine knappe Niederlage folgte am letzten Wochenende der Sieg im Derby gegen die Renegades aus Zürich.

Am Samstag, 16. April 2016, kommt es im Stadion Deutweg nun zum ersten Heimspiel der ambitionierten Winterthur Warriors in dieser Saison. «Der Landbote» war mit Helm, Kamera und Mikrophon mit von der Partie.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.