Ermittlungen gegen die ehemalige Biorender AG

Die Firma, in der auch ein früherer Stadtwerk-Chef Einsitz hat, ist im Fokus des Veterinäramts. Mehr...

Streit um Millionen für das Polizeigebäude endet vor Gericht

Zwei Firmen kämpften am Verwaltungsgericht um einen lukrativen Heizungsauftrag. Mehr...

Prominente Buchen fallen Hitze zum Opfer

Die Folgen des Hitzesommers 2018 machen in Winterthur weitere Baumfällungen nötig. Weichen müssen auch prominente Buchen beim Jonas-Furrer-Denkmal und bei der Kirche Seen. Mehr...

Die neue Theaterdirektorin spürt keinen Druck

Bettina Durrer führt ab November die Geschicke des in eine Aktiengesellschaft verwandelten Stadttheaters. Durch die hohen Erwartungen lässt sie sich nicht aus der Ruhe bringen. Die 50-Jährige vertraut auf ihre Managementerfahrung. Mehr...

An die Mauer gepinkelt? «Es fehlen Beweise»

Das Gericht spricht einen 27-Jährigen vom Vorwurf der «Verrichtung der Notdurft in nicht dafür angebotenen Einrichtungen» frei. Mehr...

«Es braucht bessere Bedingungen für die Kindergärtnerinnen»

Zwar sind aktuell noch einzelne Stellen in Winterthur ausgeschrieben, doch bis in vier Wochen werden wohl alle Klassen eine Lehrperson haben. Die Suche nach Lehrpersonen für Kindergarten und Heilpädagogik gestaltet sich allerdings schwierig. Mehr...

«Es gibt Firmen, wo die Mitarbeiter die Löhne unter sich ausmachen»

Er will die Winterthurer Wirtschaft gerechter und nachhaltiger machen: Thomas Schanz von der Gemeinwohl-Ökonomie-Bewegung ist überzeugt, auch zur Erreichung der Klimaziele beitragen zu können. Mehr...

350'000 Franken für eine bessere Ambiance

Der Stadtrat ist mit dem öffentlichen Forum im Superblock unzufrieden. Er will es nun einladender gestalten. Kostenpunkt: 350000 Franken. Mehr...

Sachschaden bei zwei Verkehrsunfällen

Bei zwei Verkehrsunfällen auf Winterthurer Stadtgebiet ist am Samstag Sachschaden an den beteiligten Fahrzeugen entstanden. Personen wurden keine verletzt. Mehr...

Tierisches Heimweh

Mit ihrer Familie zog Büsi Josephine nach Winterthur. Das gefiel ihr nicht, sie kehrte immer wieder zum alten Wohnort in Elgg zurück. Jetzt suchen die Besitzer dort ein neues Zuhause für die Katze. Mehr...

Saisonkarten des FCW erst spät verschickt

Wegen einer Lieferverzögerung mussten sich zahlreiche FCW-Fans in diesem Jahr gedulden, bis sie ihre Saisonkarten im Briefkasten hatten. Mehr...

Die GLP kann nicht ohne die SP

Ein Blick auf andere Städte zeigt, was es braucht, damit die GLP in die Regierung einziehen kann. Mehr...

Nach dem Rechtsstreit winkt jetzt der Märchengarten

Fast vier Jahre war das Projekt für eine integrative Krippe hinter der Villa Sträuli beim Stadtgarten durch einen Rekurs blockiert. Jetzt hat der Bau begonnen - und die Kita-Betreiberin sammelt Geld für einen Märchengarten. Mehr...

Bundesgericht bestätigt Verurteilung des Imams von Winterthur

Das Bundesgericht hat die Verurteilung eines Imams bestätigt, der in der ehemaligen An'Nur-Moschee in Winterthur vor rund 60 Personen zu Gewalttaten aufgerufen hatte. Mehr...

Polizei stellt Gewaltvideos sicher

Im Rahmen von Ermittlungen wegen einer Schlägerei unter Jugendlichen stiess die Stadtpolizei Winterthur auf mehrer verbotene Gewaltvideos auf den Handys der Täter. Mehr...