Zum Hauptinhalt springen

«Brennnessel-Pesto hat einen besonders frischen Geschmack»

Marcus Hoffmann, Chefkoch im Sporrer, erklärt, was er an Brennnesseln mag und wie er damit kocht.

Mit Brennnesseln kann auch gekocht werden. Der Chefkoch des Sporrers empfiehlt ein Pesto.
Mit Brennnesseln kann auch gekocht werden. Der Chefkoch des Sporrers empfiehlt ein Pesto.
PD

Herr Hoffmann, was macht Brennnesseln so speziell?

Marcus Hoffmann: Der Geschmack ist aussergewöhnlich, ein bisschen bitter. Brennnesseln gelten als Powerfood, Brennnesseltee zum Beispiel fördert die Verdauung, wirkt beruhigend und wird zum Entschlacken getrunken. In der Bodybuildingszene ist gerade Brennnesseltee beliebt, da er Wasser entzieht. Ausserdem wächst das Kraut direkt vor der Haustüre. Wir pflücken unsere Brennnesseln im eigenen Brennnesselfeld hinter dem Restaurant.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.