Zum Hauptinhalt springen

Chropfleerete zum Sitzungsbeginn

Der Angriff des Noch-Finanzchefs auf den Gemeinderat gehörte zu den Aufregern der Woche. Jener wehrte sich vehement.

Vor allem die SVP, so schien es, musste den Kopf leeren.
Vor allem die SVP, so schien es, musste den Kopf leeren.
mas

In der Medienmitteilung vom 30. Oktober vermeldete der Stadtrat, dass der Finanzamtleiter Reto Stuppan nach rund einem Jahr gekündigt hat. Begründet wird dies damit, dass Stuppan seinen Gestaltungswillen nicht in dem Masse umsetzen konnte, wie er es sich vorgestellt hatte – auch weil das Parlament den Handlungsspielraum zunehmend eingeengt habe.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.