Zum Hauptinhalt springen

«Dass Christoph Blocher da war, vergesse ich nie»

Das Restaurant La Pergola an der Stadthausstrasse ist eine Institution, die nicht nur wegen des Essens besucht wird, sondern auch wegen der Gastfreundschaft von Mentor Desku.

Mentor Desku im Hinterzimmer seines Restaurants, die farbenprächtigen Wandgemälde hat ein Stammgast gemalt.
Mentor Desku im Hinterzimmer seines Restaurants, die farbenprächtigen Wandgemälde hat ein Stammgast gemalt.
Johanna Bossart

Im Normalfall betritt niemand das Restaurant, ohne vom Chef persönlich empfangen zu werden. «Ich schaue den Gast an und versuche Stimmung und Wünsche im Gesicht abzulesen», sagt Mentor Desku. Stammgäste begrüsst er mit Namen und weiss, wo sie am liebsten sitzen wollen und was sie gern essen. Und die Gäste kennen und schätzen «Menti», wie er liebevoll genannt wird.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.