Zum Hauptinhalt springen

Der «Tanz-Club Schweiz» feierte bis am Morgen

Der Touring-Club Schweiz (TCS) lud am Samstag seine Mitglieder zum alljährlichen Ball. Es ist jeweils der grösste Anlass der TCS-Gruppe Winterthur.

Bereits zum zehnten Mal fand der Ball der TCS-Gruppe Winterthur im Casinotheater statt. Auch in diesem Jahr war die Veranstaltung ausverkauft.
Bereits zum zehnten Mal fand der Ball der TCS-Gruppe Winterthur im Casinotheater statt. Auch in diesem Jahr war die Veranstaltung ausverkauft.
Michele Limina

«TCS, das bedeutet eigentlich Tanz-Club Schweiz», erklärt Dominic Deville den 300 Gästen und diese brechen in lautes Gelächter aus. Der charismatische Komiker führt am Samstag mit viel Witz durch den Abend. Ob er sich als Kindergärtner gibt oder als Möchtegern-Punkrocker, jede seiner Pointen wird mit Lachern und Applaus quittiert. «Ausserdem müsste der Ball um dieses Jahreszeit Schleuderkursball heissen!»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.