Zum Hauptinhalt springen

Die erste modernisierte Postfiliale der Stadt

Nach einem vierwöchigen Umbau wurde am Montag die neugestaltete Postfiliale in Oberwinterthur eröffnet. Die Post setzt auf helle Farben und viel Holz und streicht Produkte wie Duschköpfe und Gummibärchen aus dem Sortiment.

Seit Montag ist die Postfiliale in Oberwinterthur wieder offen. Die Renovierungsarbeiten sind abgeschlossen.
Seit Montag ist die Postfiliale in Oberwinterthur wieder offen. Die Renovierungsarbeiten sind abgeschlossen.
Marc Dahinden
Von aussen sieht die Postfiliale aus wie zuvor.
Von aussen sieht die Postfiliale aus wie zuvor.
Marc Dahinden
Auch kleine Details gibt es zu entdecken.
Auch kleine Details gibt es zu entdecken.
Marc Dahinden
1 / 9

Vier Wochen lang wurde in der Postfiliale an der Römerstrasse in Oberwinterthur bei laufendem Betrieb gebaut. Gestern nun hat die umgestaltete Filiale eröffnet. Helle Farben und Holz sollen das Erscheinungsbild moderner machen. Das Mobiliar ist komplett ausgetauscht und beim Eingang eine grosse Theke hingebaut worden. An dieser begrüsst neu ein Mitarbeitender Kundinnen und Kunden und erkundigt sich nach deren Anliegen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.