Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Die Gemeinde Seuzach hat das bislang teuerste Bauwerk eingeweiht

Besonders beliebt bei den Badegästen war das Turmspringen.
Bei den heissen Temperaturen am Samstag war ein Sprung ins kühle Nass genau das Richtige.
Passend zur Eröffnung: Schwimmentchen mit Taucherbrillen.
1 / 20

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin