Zum Hauptinhalt springen

Die Manege gehört den Mitarbeitern

Eine Woche lang probten die Menschen der Brühlgut-Stiftung ihre Zirkusnummern zur Feier des 40-Jahr-Jubiläums. Heute Abend haben sie ihren ersten grossen Auftritt.

Hat den Mut gefunden: Flavia Sigg beim Proben der Vertikaltuchnummer.
Hat den Mut gefunden: Flavia Sigg beim Proben der Vertikaltuchnummer.
Marc Dahinden

Neun Clowns treten hinter dem roten Vorhang hervor in die gelbe Manege. Als die dramatischen Violinen von Beethovens Fünfter einsetzen, beginnen sie auf ihren unsichtbaren Instrumenten zu spielen. Einer schwingt den Taktstock, ein anderer wiegt sich so ergriffen hin und her, dass er für einen Moment das Gleichgewicht zu verlieren droht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.