Zum Hauptinhalt springen

Die sieben Bisherigen präsentieren sich als eingespieltes Team

Eine Einheitsbrille habe der Stadtrat auf, sagte einer der Bisherigen am Mittwoch im Casinotheater, und so traten die amtierenden Stadträte auch auf. Kritik gab es nur von den Herausforderern. Diese hatten gegen den geeinten Stadtrat jedoch einen schweren Stand.

Mirjam Fonti

Unauffällig gibt Barbara Günthard-Maier (FDP) ihrem Amts- und Parteikollegen Stefan Fritschi ein Zeichen. Seine Hose sitzt noch nicht ganz perfekt. Schnell richtet er den Saum. Nun ist er ­bereit für seinen Auftritt.

Diese Szene zu Beginn des Podiums ist bezeichnend. Die bisherigen Stadträte und Stadträtinnen schauen zueinander, treten als eingespieltes Team auf, in dem man sich höchstens mal einen netten Scherz auf Kosten eines Kollegen erlaubt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen