Zum Hauptinhalt springen

Die Töss-Stafette ist abgesagt

In diesem Jahr wird es keine Töss-Stafette geben. Der Anlass vom 9. Juni wurde abgesagt, ein Verschiebedatum gibt es nicht.

Die Corona-Krise wirft seine Schatten auch auf die Töss-Stafette: Der Schulsportevent musste abgesagt werden.
Die Corona-Krise wirft seine Schatten auch auf die Töss-Stafette: Der Schulsportevent musste abgesagt werden.
Archiv

Die 39. Töss-Stafette fällt aus. Die Stadt Winterthur sagt den beliebten Schulanlass schon zweieinhalb Monate vor der geplanten Durchführung ab.

Nach der Absage des Schulunterrichts bis mindestens am 26. April hätten die Vorbereitungen nicht planmässig weitergeführt werden können, schreibt das Sportamt der Stadt Winterthur. «Der Entscheid fiel dem Organisationskomitee nicht leicht, gleichzeitig werden die Massnahmen des Bundesrates aber vollumfänglich unterstützt.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.