Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Die Verteilung von «Lies!»-Koranen geht weiter

Vor zwei Wochen wurden in der Marktgasse wieder Korane angeboten. Die früheren Hinweise auf «Lies!» haben die Standbetreiber freiwillig entfernt.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Grossrazzia in Deutschland

«Wir gehören nicht zu dieser Organisation und haben auch nie dazu gehört»

Standbetreiber S.

200 Korane verteilt

«Die führenden Köpfe in der Schweiz sind aufs Engste mit denjenigen Leuten verbunden, bei denen in Deutschland die Razzien durchgeführt wurden.»

Georg Häsler, Redaktor der SRF-Rundschau

Verbot auch in Österreich

Demokratiefeindliche DWR