Zum Hauptinhalt springen

Ein Burgercontainer gibt zu reden

Seit einem Monat steht am Graben ein schwarzer Container mit einem Hamburgergrill drin. Passt der dorthin? Eine Jury der Stadtpolizei fand: Ja. Doch manche stören sich am «Ungetüm».

Die «Burger Chuchi» beim Graben sorgt für Diskussionen.
Die «Burger Chuchi» beim Graben sorgt für Diskussionen.
Marc Dahinden

Der Burger selber ist gut, da gibts nichts zu meckern. Rindfleisch aus der Region, ergänzt mit etwas Poulet- und Schweinefleisch. Mehr wird über das Geheimrezept nicht verraten.

Die Saucen seien hausgemacht, und die Salat-Zutaten werden nach Wunsch der Kundschaft individuell beigefügt. 9 Franken ohne und 9.50 mit Käse kostet so ein Burger. Das ist nicht wenig, aber der Burger ist auch gut. Die Kolonne über Mittag ist nicht überlang, auch das ist gut so: Denn zehn Minuten Anstehen will ja niemand.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.