Winterthur

Einbrecher in flagranti erwischt

Die Stadtpolizei hat am Freitagmorgen in Wülflingen einen mutmasslichen Einbrecher verhaftet.

Ein Mann versuchte in Wülflingen in ein Haus einzubrechen, dabei wurde er vom Hausbesitzer erwischt.

Ein Mann versuchte in Wülflingen in ein Haus einzubrechen, dabei wurde er vom Hausbesitzer erwischt. Bild: Symbolbild/20min

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Ein 39-jähriger Deutscher wollte am Freitagmorgen in Winterthur Wülflingen in ein Haus einbrechen. Dabei wurde er vom Hausbesitzer überrascht. Der mutmassliche Einbrecher ergriff darauf erfolgreich die Flucht.

Die Nahbereichsfahndung der Stadtpolizei war aber ebenso erfolgreich. Nur kurze Zeit später kontrollierte ein Quartierpolizist eine verdächtige Person. Der Verdacht erhärtete sich und der 39-jährige Deutsche wurde verhaftet und auf den Polizeiposten gebracht.

Die weiteren Ermittlungen führt die Kantonspolizei Zürich. (gvb)

Erstellt: 20.09.2019, 14:58 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@landbote.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 052 266 99 85. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles