Zum Hauptinhalt springen

Emil Weiss, der letzte Braumeister im Haldengut

Emil Weiss machte seine Brauer-Lehre beim Haldengut, blieb dem Betrieb fast 50 Jahre treu und ging zeitgleich mit dem Ende in Winterthur in Rente. Der letzte Braumeister erzählt – zum Beispiel vom Znüni-Bier.

50 Jahre Brauerfahrung, jetzt hilft Emil Weiss beim Wümmet.
50 Jahre Brauerfahrung, jetzt hilft Emil Weiss beim Wümmet.
mgm

Emil Weiss ist 80-jährig und gut auf den Beinen. Diese letzten Tage hat er fast ausschliesslich im Weinberg der landwirtschaftlichen Schule in Wülflingen verbracht. «Die können jede Hand brauchen beim Wümmet, und ich wohne ja nicht weit weg», sagt er.

Er weiss, was anpacken heisst. Er wuchs in einer kinderreichen Familie in Herisau auf, der Vater war Karrer bei einer Textilfabrik, er führte das Fuhrwerk. Als jüngstes Kind durfte Emil Weiss eine Lehre machen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.