Zum Hauptinhalt springen

Fünf alte Damen im Heim bestohlen, fünf Jahre Landesverweis als Strafe

Das Bezirksgericht entzieht einer Serbin das Aufenthaltsrecht. Ihre Taten waren dreist, doch die Beute war gering.

Eine Serbin hat fünf Frauen im Altersheim bestohlen, dafür soll sie einen Landesverweis kassieren.
Eine Serbin hat fünf Frauen im Altersheim bestohlen, dafür soll sie einen Landesverweis kassieren.
mad/Archiv

Alles zusammen hatte einen Wert von vielleicht 1500 Franken. Verwerten liess sich das Wenigste. Die Anklageschrift listet auf (ein Auszug):

  • Bargeld im Umfang von 19 Franken
  • Halskette goldfarben rund 50 Franken
  • Parfum Kyo rund 10 Franken
  • Unterwäsche
  • eine Postcard
  • eine Supercard
  • Hornhautcreme im Wert von rund 10 Franken…

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.