Zum Hauptinhalt springen

Gugger ist indischer Ehrendoktor

Der Winterthurer EVP-Nationalrat Nik Gugger wurde für sein humanitäres Engagement vom indischen Botschafter zum Ehrendoktor der Universität Orissa ernannt.

Hat gut lachen: Dr. Nik Gugger.
Hat gut lachen: Dr. Nik Gugger.

Grosse Ehre für EVP-Nationalrat Nik Gugger: Vergangenes Wochenende wurde der umtriebige Winterthurer vom indischen Botschafter der Schweiz, Sibi George, in dessen Berner Residenz empfangen.

Dem 49-Jährigen wurde für sein Engagement zur Bildung und Förderung mittelloser Kinder und Studenten der Ehrendoktortitel der Universität in Orissa, einer der besten Schulen Indiens, verliehen.

Danksagung via Twitter

Der Botschafter meinte, Gugger mache damit nicht nur seine Familie stolz, sondern auch sein Geburtsland und dessen Botschafter. Und dieser bedankte sich ganz international, wie er so ist, via Twitter: «Thank you His Excellency Ambassador Sibi George for this graceful celebration and honor.»

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch