«Otto’s-Kunden? Oft Frauen über 50»

Der Retailer Otto’s hat im Lokwerk gerade seine dritte lokale Filiale eröffnet. Einkaufsleiter Rolf Ineichen im Interview über die Parallelen zum Europapark, das markante Logo und gefälschten Wein. Mehr...

Lieber Winterthur beschreiben als einen Tatort erfinden

Die Anwältin Eva Ashinze schreibt abends Krimis, die in Winterthur spielen. Im dritten wird ein 15-jähriger Schüler ermordet. Ashinze ist neue «Tribüne»-Autorin des «Landboten». Mehr...

Wenn ihn etwas umtrieb, dann der Wille berühmt zu werden

Hannes Keller ist Erfinder, Tiefseetaucher, Pianist, Kunstliebhaber – und einmal führte er die gesamte Zürcher Tonhalle an der Nase herum. Mehr...

Polizei schnappt zwei Drogenhändler

Die Stadtpolizei Winterthur hat zwei Drogenhändler überführt. Insgesamt stellte sie über 100 Gramm Heroin sicher. Mehr...

Video

Winterthur braucht Platz für 90 Schulklassen

Die neuste Prognose zum Schulraumbedarf der Stadt zeigt, dass in den nächsten Jahren nochmals deutlich mehr Platz nötig ist. Dies gilt für alle Schulkreise, Oberwinterthur wird jedoch weiter am stärksten wachsen. Mehr...

GLP-Fraktionspräsidentin tritt zurück

Entscheid gegen ein Doppelmandat: Katrin Cometta will sich auf den Kantonsrat konzentrieren, und verlässt die Lokalpolitik. Mehr...

Ein Nachmittag gegen die Einsamkeit

Der Freiwillige Xaver Achermann geht jeden Dienstag mit dem dementen Heinz Voitel spazieren. Wie ein regionaler Freiwilligenverein schwerkranken Menschen und ihren Betreuern einen Ausweg aus der Einsamkeit im Alter zeigt. Mehr...

Er erzählt jetzt häufiger Chirurgenwitze

Christian «Chrigel» Hunziker, Vorzeigeunternehmer und Stadtoriginal, kämpft zum zweiten Mal gegen den Krebs. Seinen Humor hat er deswegen nicht verloren. Mehr...

Vieles unklar im Zentrum Töss

Der neue Besitzer des Zentrum Töss ist verstorben. Wie es mit dem Wohn- und Ladenkomplex weitergeht, ist weiterhin offen. Nun wird Kritik laut. Mehr...

«Wirt sein ist ein Knochenjob»

Der neue Wirteverbandschef Thomas Wolf bekämpft Auflagen und Gebühren, aber auch zu romantische Vorstellungen. Mehr...

Mit der Wucht eines Ronaldo-Freistosses

Ein 20-Jähriger ist gestern zu 42 Monaten Gefängnis verurteilt worden. Der Mann hatte sein Opfer mit einem Tritt in den Kopf beinahe getötet. Mehr...

Sachbearbeiter bauen ihre eigenen Roboter-Helfer

Während Telefongesprächen füllen beim Versicherer Axa Roboter-Programmedie Schadenformulare im Hintergrund aus. Inzwischen sind über hundert sogenannter Bots im Einsatz. Mehr...

Total 2,7 Millionen Franken für Sportplatz

Für 2 Millionen Franken soll der Sportplatz Deutweg einen Kunstrasen erhalten. Mit weiteren rund 700'000 Franken soll die Anlage erneuert und aufgewertet werden. Mehr...

Neue Uniform für die Stadtpolizei

Nächstes Jahr sollen die Winterthurer Stadtpolizisten eine neue Uniform erhalten. Der Stadtrat beantragt dafür einen Kredit von 490 000 Franken. Mehr...

Der Stadtpolizei fehlt Personal

Die Stadtpolizei hat im letzten Jahr 14 Polizistinnen und Polizisten weniger beschäftigt, als der Stellenplan vorsieht. Es fehlte ihr das ausgebildete Personal. Jetzt will die Führung mehr Nachwuchs fördern. Mehr...