Zum Hauptinhalt springen

«Heute machen wir alles korrekt»

Am Sonntag wurde in der Grüze-Moschee ein neuer Vorstand gewählt. Externe Wahlbeobachter schauten zum Rechten. Am Ende waren fast alle zufrieden.

«Pro»? Oder «Kundër»? Die allermeisten Vereinsmitglieder sprachen sich am Sonntag für den neuen Vorstand aus.
«Pro»? Oder «Kundër»? Die allermeisten Vereinsmitglieder sprachen sich am Sonntag für den neuen Vorstand aus.
Madeleine Schoder

Die Verspätung war moderat. Um 12 Uhr am Sonntagmittag hätte die Wahl des neuen siebenköpfigen Vorstandes des Islamisch-Albanischen Vereins stattfinden sollen. Effektiv gewählt wurde dann erst um zehn nach eins. Dazwischen wurde vorbereitet, diskutiert, taktiert. Und es wurde immer heisser im grossen Gebetssaal, der mit rund 150 Vereinsmitgliedern gut gefüllt war.Die Männer nahmen auf dem Teppich unter der mit Ornamenten und Schriftzeichen verzierten Kuppel Platz, dort, wo sonst gebetet wird. Nur unter dem detailreich verzierten Kronleuchter, der geradezu gegen den Boden hinzustreben scheint, sass lange niemand. Die Jüngeren lachten, schauten auf ihre Handys, die Älteren diskutierten mit der Gebetskette in der Hand.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.