Zum Hauptinhalt springen

«Im Herzen bin ich noch immer Italienerin»

Maria Teresa Ippolito (62) verkauft im an den Coiffeursalon Bruno angrenzenden Laden italienische Lebensmittel.

Die Coiffeuse Maria Teresa Ippolito mit einer Kiste frischer Feigen. Durch die Fensterscheibe erkennt man im Hintergrund ihren Chef Bruno. Foto: Marc Dahinden
Die Coiffeuse Maria Teresa Ippolito mit einer Kiste frischer Feigen. Durch die Fensterscheibe erkennt man im Hintergrund ihren Chef Bruno. Foto: Marc Dahinden

«Nächstes Jahr lebe ich seit 50 Jahren in der Schweiz. Zuerst bin ich eigentlich nur in den Ferien mit meiner Mutter hierhergekommen, um meine Schwester zu besuchen. Sie und Ernesto Bruno, mit dem ich heute den Laden und den angrenzenden Coiffeur Salon führe, waren schon damals ein Paar. Irgendwie sind meine Ferien dann doch etwas länger geworden und so lebe ich noch heute hier.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.