«Ziegeleistrasse» und «Ziegeleiplatz» benannt

Der Stadtrat hat den Platz und die Zufahrtsstrasse auf dem ehemaligen Areal der Ziegelei offiziell getauft – die neuen Namen sind naheligend: «Ziegeleistrasse» und «Ziegeleiplatz». Mehr...

Viel leiser, aber Flüstern hört sich anders an

Die Breitestrasse auf Seite Waldheim hat seit einigen Wochen einen so genannten Flüsterbelag. Anwohner loben, dass dadurch der Verkehrslärm abgenommen hat. Die Stadt will das mit Messungen bestätigen, sieht aber auch schon erste Mängel. Mehr...

Teure Dienste eines Bundesamtes

Seit Anfang Jahr bezieht die Stadt genauere Beschäftigungszahlen. Die 38 000 Franken, die sie dafür jährlich ausgibt, setzt aufdie Dauer einen Gemeinderatsbeschluss voraus. Mehr...

Lauter schöne Dinge, schmuck präsentiert

Seit 40 Jahren führt Marianne Reiser ihren Antiquitätenladen Valentina. Modeschmuck und alte Gläser gibts dort am Kirchplatz zu kaufen, und schöne Auslagen zu schauen. Um neue Wege der Werbung sorgt sich die Nichte. Mehr...

Feuerwehreinsatz in der Steibi

Wegen eines Schwelbrands in der Kanalisation musste die Feuerwehr heute Nachmittag zu einem Löscheinsatz in die Steinberggasse ausrücken. Ausgelöst wurde das Feuer vermutlich von einer unachtsam weggeworfenen Zigarette. Mehr...

Der Ozeandampfer in der Altstadt strahlt wieder

Die C&A Filiale wird am Donnerstag neu eröffnet. Gleichzeitig ist ein Paradebeispiel des modernen Bauens für lange Zeit wieder gesichert. Die sorgfältige Renovation gibt dem Haus an der Marktgasse seine erstaunliche Wirkung zurück. Mehr...

Ein Start ins Semester in einer «schwefelartigen Duftwolke»

Wegen einer defekten Abwasserpumpe stank es im ZHAW-Gebäude an der Theaterstrasse in Winterthur zum Semesterstart den ganzen Tag, und dies auf sämtlichen Etagen. Mehr...

Anwohner kämpfen erfolgreich für ihre Strassenlampen

An der Mythenstrasse haben sich Anwohner erfolgreich an ihre antiken Strassenlaternen geklammert, die Stadtwerk Winterthur ersetzen wollte, nun aber umgerüstet hat. Mehr...

Stadtpolizist nutzte Polizeidaten für private Geschäfte – Disziplinarverfahren läuft

Autoschilder zu erwerben, um sie weiterzuverkaufen, ist nicht überall verboten. Allerdings hätte der ­30-jährige Polizist dafür nicht polizeiliche Informationssysteme verwenden ­dürfen. Er wurde wegen Amtsmissbrauchs verurteilt. Mehr...

«Es war schwer, als mein Töchterlein sagte: ‹Olympia weg, Papi traurig?›»

Jürg Stahl (SVP) aus Brütten hat nach dem Aus für die Olympiakandidatur neuen Mut gefasst. Nun überdenkt er sogar seinen Rücktritt aus dem Nationalrat. Mehr...

Video

Warnung an Kinder (und Erwachsene): Der Tote Winkel kann todbringend sein

Die Stadtpolizei Winterthur hat in Kooperation mit den Kollegen in Zürich einen Fernsehspot produzieren lassen, der auf die Gefahren des Velofahrens neben einem Lastwagen hinweist. Am Dienstag hat eine Schulklasse genau dies hautnah erlebt. Mehr...

Tank leer – Fluchtversuch gescheitert

Ein junger Autofahrer hat am Montagabend in Winterthur einen Inselschutzpfosten umgefahren und machte sich danach aus dem Staub. Er kam nicht weit – das Benzin ging aus. Mehr...

Verwirrung um Volg-Abriss

Beim Abriss der Volg-Weinkellereien kommt auch mal die Polizei zum Einsatz, im Quartier warf dies Fragen auf. Mehr...

Geld für digitale Aufrüstung

Stadtwerk-Kunden können ihren Stromverbrauch bald online checken. Der Gemeinderat hat die Investition in ein neues Kundenportal gutgeheissen. Mehr...

Stadtrat soll besser begründen

Gestern hat der Gemeinderat erstmals eine parlamentarische Initiative beraten und vorläufig unterstützt. Zum Leidwesen des Stadtrats. Mehr...


Umfrage

In der Stadt Zürich sind wegen des schönen Wetters viele Freibäder noch geöffnet, in Winterthur machten sie mehrheitlich zu. Was halten Sie davon?




Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Den Landboten digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!