Zum Hauptinhalt springen

«Kinder stellen extrem gute Fragen»

Laura Baudis (49) ist Physik-Professorin an der Universität Zürich. Im Dezember erklärt sie 300 Primarschülern an der Kinderuniversität die Geheimnisse der Milchstrasse.

Laura Baudis ist eine der führenden Forscherinnen zu dunkler Materie.
Laura Baudis ist eine der führenden Forscherinnen zu dunkler Materie.
Dominique Meienberg

Der Titel Ihres Referats lautet «Warum fliegt die Milchstrasse nicht auseinander?» Warum eigentlich nicht?

Weil es eine andere Art von Materie gibt, die wie Klebstoff wirkt und alles zusammenhält. Diese Materie können wir aber weder sehen noch spüren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.