Zum Hauptinhalt springen

Letzter Baumarkt der Innenstadt macht Pause

Am Samstag schliesst der letzte Baumarkt im Stadtzentrum für zwei Jahre. Die Do-it- Filiale der Migros macht Platz für den Umbaudes Neuwiesen-Zentrums.

Noch bis am Samstag kann in der Do-it+Garden-Filiale im Neuwiesen eingekauft werden.
Noch bis am Samstag kann in der Do-it+Garden-Filiale im Neuwiesen eingekauft werden.
Johanna Bossart

Claudia Buff steht an der Kasse. Während sie Glühbirnen, Schrauben und Malfarbe scannt und verkauft, begrüsst sie die meisten Einkaufenden mit Vornamen. «Fast alle Kunden hier sind Stammgäste», erklärt die Verkäuferin, die seit achteinhalb Jahren in der Do-it+Garden-Filiale der Migros im Zentrum Neuwiesen arbeitet. Die Filiale wird am Samstag als letztes verbliebenes Geschäft auf dem Zwischengeschoss 1 (Ebene A) vorläufig geschlossen. Nach dem Umbau des Einkaufszentrums in zwei Jahren wird sich das Do-it+Garden-Angebot dann die gesamte Fläche der Ebene A mit einem integrierten SportXX-Sortiment teilen. Der auf diesem Stock bereits geschlossene Vögele-Schuhladen wird nicht mehr zurückkommen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.